Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin
    $8,025.35
  • Zahlungen

    Proof of Work

    Bitcoin – Das ultimative Mittel für mühelose und sichere Transaktionen.

    Bitcoin, abgekürzt BTC, ist eine Kryptowährung, die durch Blockchain-Technologie betrieben wird. Kryptowährungen, sind die weltweit führenden digitalen Währung, fungieren als eine dezentrale digitale Währung. Dies bedeutet, dass BTC ohne die Verwaltung einer Zentralbank oder eines anderen Administrators perfekt funktionieren kann.

    Bitcoins entstehen durch Mining und können gegen andere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Währungen eingetauscht werden. Das Aufkommen dieser digitalen Währung weckte großes Interesse in aller Welt, was zur Schaffung weiterer digitalen Währungen führte, darunterEthereum, Ripple und viele andere.

    Wer mit Bitcoins handeln möchte, kann sie entweder abbauen oder bei vertrauenswürdigen Anbietern über deren öffentliche Schlüsseladresse kaufen.

    Was ist also Bitcoin?

    Bitcoin ist eine der ersten digitalen Währungen, die die Peer-to-Peer-Technologie verwendet, um sichere und sofortige Online-Transaktionen und Zahlungen zu ermöglichen. Die Verfügbarkeit von Bitcoin auf dem Finanzmarkt wird durch Miners ermöglicht, darunter Unternehmen und Privatpersonen, die über die Rechenleistung für den Abbau dieser wertvollen Währung verfügen.

    Bitcoin Mining bezeichnet den Prozess, durch den neue Bitcoins für den Markt freigegeben werden. Dabei geht es in erster Linie darum, Rätsel zu lösen, die rechnerisch schwierig sind, um einen neuen Block zu finden. Der Block wird dann zu einer Blockkette hinzugefügt, von der die Miners eine Belohnung in Form eines Bitcoins erhalten. Je mehr Bitcoins erzeugt werden, desto schwieriger wird der Prozess des Abbaus, so dass die Miner mehr Rechenleistung benötigen.

    Der Preis schwankt je nach Größe des Miningnetzwerks. Grundsätzlich gilt: Je größer das Netz, desto schwieriger ist es, die Bitcoins abzubauen und desto höher der Preis und umgekehrt.

    So benutzen Sie Ihre Bitcoins

    Bitcoin wurde entwickelt um Online-Transaktionen sicher und bequem zu gestalten. Da die Währung weiter wächst, wächst auch die Zahl der Menschen, die sie bei ihren täglichen Transaktionen verwenden.

    Bitcoin fördert die Anonymität, da Sie nie wissen können, wo sich Ihr Absender befindet und auch nicht, wo Sie sich befinden. Dies macht es zu einer der zuverlässigen Zahlungsoptionen, insbesondere für diejenigen, die anonym bleiben wollen. Darüber hinaus kann BTC plattformübergreifend genutzt werden, um für Dienstleistungen und Produkte zu bezahlen. Sie können durch Bitcoin auch jeden beliebigen Geldbetrag erhalten, unabhängig davon, wo er sich auf der Welt befindet.

    Um BTC nutzen zu können, benötigen Sie ein E-Wallet, das Sie von einer vertrauenswürdigen Seite beziehen können. Von dort aus erhalten Sie eine öffentliche Adresse, die Sie mit anderen Personen teilen können. An diese Adresse werden Ihnen Bitmünzen geschickt, und es ist auch die Adresse, mit der Sie die Währung an andere Personen senden.

    Menschen, die vom Handel begeistert sind, können dies auf verschiedenen Handelsplattformen tun, da es in vielen eine Inklusivfunktion ist. Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie eine über Bitcoins durchgeführte Transaktion nicht rückgängig machen können. Deshalb sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie Geschäfte mit glaubwürdigen Plattformen oder Personen machen.

    Bitcoin-Preisvorhersage

    Die Zukunft von bitcoin ist strahlender, heller als je zuvor. Trotz der Tatsache, dass es schwierig ist, die Zukunft der meisten Krypto-Coins vorherzusagen, erscheint die nahe Zukunft des Bitcoins glänzend. Es gibt eine sehr große Wahrscheinlichkeit, dass diese Münze in den nächsten Jahren die 40.000 $-Marke erreicht.

    Die Tatsache, dass es sehr viele Geschäfte gibt, die diesen Coin akzeptieren, zeigt, dass es eine erhöhte Akzeptanz im Vergleich zu anderen Coins gibt. Grundsätzlich werden Sie feststellen, dass die Verwendung des Bitcoins auf einem ganz neuen Niveau ist und dies wirkt sich positiv auf den Coin aus.

    Die wichtigsten Geldtransfer-Dienstleister erkennen Bitcoin an. Sie können Geld bequem auf Ihr Skrill-Konto senden und es in Bitmünzen umwandeln, wenn Sie es an eine andere Person senden. Im Juli 2018 handelte Bitcoin bei $8200, nach einem Rückgang von rund $14000. Der Rückstoß kann durch die Bemühungen einiger Regierungen der Welt, Kryptos zu untergraben,  verursacht worden sein. Dies hat den Trend jedoch nicht wesentlich beeinträchtigt. Derzeit befinden wir uns im Aufwärtstrend.

    Im vergangenen Jahr wurde das Minen von Bitmünzen von Tag zu Tag schwieriger. Durch das begrenzte Angebot wird der Preis stark in die Höhe katapultiert.